|     | Recherche avancée
Imprimer cette page

Neue Ressourcen in a-z.lu: Brockhaus Enzyklopädie – Die Welt des Wissens einen Klick entfernt
24-04-2017


Ab sofort haben die Inhaber einer Leserkarte der Nationalbibliothek Luxemburg, der Universität Luxemburg oder einem der Centres de Recherche LIH oder LIST Zugriff auf die digitale Ausgabe der Brockhaus Enzyklopädie sowie auf ergänzende Wissensangebote des Brockhaus-Verlags.

Was bedeutet Migration? Wo genau liegt Aserbaidschan? Was macht Google? Die Brockhaus Online-Enzyklopädie liefert verlässliche Antworten – allgemeinverständlich, multimedial, strukturiert. Alle Informationen sind zu 100 Prozent zitierfähig und somit bestens geeignet zur Vorbereitung von Referaten, Präsentationen und wissenschaftlichen Arbeiten oder einfach zum Stöbern. Der umfassendste fachlich betreute lexikalische Bestand im deutschen Sprachraum liefert lebendiges Wissen, das so im Internet nicht frei verfügbar ist.

Ergänzt wird das Angebot durch interaktive Anwendungen des Menschen in 3D, 100 Meisterwerken der Kunst, über 1000 Stätten des UNESCO Weltkulturerbes sowie den Harenberg Kulturführern zu Oper, Schauspiel und Literatur.

Zusätzlich haben Nutzer über die Brockhaus Enzyklopädie Zugang zu den beiden Wörterbüchern Deutsche Rechtschreibung und Synonymwörterbuch.

Bequem, schnell und unkompliziert – überall und mit jedem Endgerät über den Browser verfügbar.