forum, Ausgabe 305

Dossier "Propriété intellectuelle"

Patrick Peiffer, Mitarbeiter der Nationalbibliothek im Bereich digitale Bibliothek und Digitalisierung, beschäftigt sich im aktuellen Heft des Magazins forum mit dem Thema  "Urheberrechtliche Aspekte zu Europeana" (PDF, 114 kB).

"Europeana stellt Europas Antwort auf Googles Buchscan-Projekt von 2004 dar. Bei beiden Projekten spielt das Urheberrecht („droit d’auteur“, „Copyright“) eine entscheidende Rolle. Eine Einigung zur „Class Action“ des Google-Projekts steht in den Sternen, genau wie es auch in Europa noch keinen Konsens gibt wie, und vor allem von wem, die rechtlichen Fragen der Digitalisierung gelöst ..."

Der ganze Artikel ist im aktuellen Heft Ausgabe 305 nachlesbar.

CopyWeitere Beiträge zum Thema :

  • Michel Pauly Geistiges Eigentum, Einleitung ins Dossier,
  • Office de la propriété intellectuelle Qu'est-ce que la propriété intellectuelle?, 
  • Jean-Luc Putz Les droits d'auteur, 
  • Guillaume Gellé und Gian Maria Tore Qu'est-ce que la "création? Dialogue entre art et droit
  • Romain Jeblick Zur Aktualität des Urheberrechts und La gestion collective des droits d'auteur,
  • Olaf Münichsdorfer Politik der Platzhirsche? Das Urheberrecht in der EU bleibt fragmentiert – und die Digitalisierung des Wissens lahmt. Diese Internet-Revolution bedient vor allem die Ewiggestrigen,
  • Sven Clement und Jerry Weyer Sharing is caring!,
  • Norbert Campagna Quelques réflexions sur les auteurs, leurs œuvres et leurs droits, 
  • Mylène Carrière L’imbroglio photographique,
  • Marc Nickts Rôle et fonctionnement de la SACEM Luxembourg, 
  • Lex Kaufhold La propriété intellectuelle – un enjeu économique pour le Luxembourg
Dernière mise à jour