Coups de coeur

7 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
    • Sélection non luxembourgeoise

    "At the close of the Second World War, waves of African American musicians migrated to Paris, eager to thrive in its reinvigorated jazz scene. Jazz Diasporas challenges the notion that Paris was a color-blind paradise for African Americans. On

    • Sélection non luxembourgeoise

    "Die lebenslange Freundschaft zwischen Mendelssohn und Klingemann ist durch eine umfangreiche Korrespondenz dokumentiert, die mehr als 300 Briefe umfasst. Darin geht es um familiäre Ereignisse und berufliche Entscheidungen, um musikalische Fragen sowie um zeitgenössische Literatur und europäische Politik. Die Auswertung

    • Sélection non luxembourgeoise

    Aus der Begründung der Jury: “In vier hart gefügten Teilen treibt es aus unterschiedlichen Richtungen seine Stollen durch ein Massiv kollektiver und individueller Gewalt. Dieses Buch trägt auch ausdrücklich nicht die Bezeichnung Roman. Doch an der Grenze von Fiktion und

    • Sélection non luxembourgeoise

    "Importée de New York au début des années 1980 par une poignée de passionnés ramenant dans leurs bagages disques vinyles, platines ou cassettes VHS, la culture hip-hop s’est rapidement et durablement installée dans l’Hexagone. Des premières émissions

    • Sélection non luxembourgeoise

    "This book defines the key ideas, scholarly debates, and research activities that have contributed to the formation of the international and interdisciplinary field of Metal Studies. Drawing on insights from a wide range of disciplines including popular music, cultural studies

    • Sélection non luxembourgeoise

    "Das neue Buch von Siegbert Rampe ist die erste wissenschaftlich fundierte Darstellung zu Leben und Werk Georg Philipp Telemanns. Sie erscheint zum 250. Todesjahr des Komponisten und beschreibt ein für die damalige Zeit erstaunlich langes Leben von 86 Jahren. Trotz