Okkupert [Film] = Occupied

Regi Erik Skjoldbjærg ... [et al.] ; Manus Erik Richter Strand ; basert på en original idé av Jo Nesbø

« In naher Zukunft: Der neu gewählte, norwegische Premierminister setzt sein Wahlversprechen um.
Norwegen stellt aus ökologischen Gründen seine Ölförderung zugunsten alternativer Energien ein.
Im Auftrag der EU, dem größten Energiekunden Norwegens, wird das Land von Russland besetzt. Binnen Stunden sind Oslo und seine Provinzen unter fremder Vormundschaft, die Ölförderung wird erhöht. Doch welche Absichten verfolgt der Kreml wirklich? Die Norweger sind in einem Dilemma: kooperieren oder widerstehen?
Die TV-Serie "Occupied" ist ein Zukunftsdrama, in dem ein demokratischer Staat schrittweise seine Souveränität verliert. Untersucht wird, wie sich Regierung und Bevölkerung verhalten, wenn sie nach und nach ihre politischen und gesellschaftlichen Rechte verlieren und in einem Land unter Besatzung leben. »

Réservation en ligne
Dernière mise à jour