Als Deutschland noch nicht Deutschland wa. Reise in die Goethezeit

Bruno Preisendörfer

"Am Tore wurden wir angehalten. Ein Sergeant kam an den Postwagen und fragte: "Wer sind Sie? Woher kommen Sie? Werden Sie lange hierbleiben?"… so wurde befragt, wer zur Goethezeit an die Tore von Berlin kam. Das Gepäck wurde durchsucht, man bekam einen Passierschein – musste aber, kaum im Gasthaus angekommen, schon die nächsten Kontrollbögen, diesmal die der Polizei, ausfüllen.

Bruno Preisendörfer hat sich durch Hunderte von Büchern gelesen, Romane, Selbstzeugnisse, Briefe und Tagebücher. Er nimmt den Leser mit auf eine große Reise in die Goethezeit und man erlebt, wie das Leben damals wirklich war."

Réservation en ligne
Dernière mise à jour