Eng Dier an d’Welt. 20 Joer Initiativ Freed um Liesen

Die Anthologie „Eng Dier an d’Welt“ dokumentiert die Freude am Lesen luxemburgischer Persönlichkeiten.

„Es sind 20 Jahre her, seit einige Lesefreunde die „Initiativ Freed um Liesen - Initiative Plaisir de lire" gründeten. Unser Ziel damals wie heute: Freude und Interesse am Lesen wecken und fördern, besonders bei den Kindern. Lesen ist eine wichtige Kulturtechnik, wenn es um die Teilnahme an gesellschaftlichen, also politischen Prozessen geht. Lesen ist eine echte „Dier an d'Welt"." (Quelle: www.freed-um-liesen.lu)

Réservation en ligne
Dernière mise à jour