Jenes Gedicht und mit nichts

Jean-Paul Jacobs

Am Dienstag, den 19. Juli 2016 verstarb an seinem Wohnort in Berlin im Alter von 75 Jahren der luxemburgische Lyriker und Schriftsteller Jean-Paul Jacobs. In seiner fünfzigjährigen literarischen Schaffenszeit war Jacobs, der 1941 in Esch/Alzette geboren wurde, eine wichtige und originelle Stimme im literarischen Leben Luxemburgs, dem er trotz der räumlichen Entfernung stets fest verbunden blieb. Für seinen Lyrikband 'Jenes Gedicht & Mit nichts' erhielt er 2005 den Prix Servais. (Quelle: www.gouvernement.lu)

Réservation en ligne
Dernière mise à jour